A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Dichte des Leders

Die Dichte des Leders variiert abhängig von der jeweiligen Lederart, genau wie es bei der Dehnbarkeit der Fall ist. Diese ist abhängig vom Lederfasergefüge und von der chemischen Zusammensetzung. Bei chromgarem Leder liegt die Dichte zwischen 0,68 und 1,02, während sie bei pflanzlich gegerbtem Leder zwischen 0,78 und 1,15 liegt.

zusätzliche Quellen: http://www.lederpedia.de/lederpruefung_lederbeurteilung/bestimmung_der_dicke_sowie_rohdichte_und_flaechengewicht_des_leders, Zugriff am: 03.07.2018.