A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V W Z

Aasseite

Aasseite Allgemein

Als Aaasseite oder auch Fleischseite wird die Rückseite der Lederhaut bezeichnet. Die Seite also, die dem Tier zugewandt ist und auf der sich beim lebenden Tier der Fleischteil befindet. Diese Seite ist meistens die rauere Seite des Leders.
Das Gegenstück zur Aasseite, die Oberseite der Lederhaut, wird als Narbenseite bezeichnet.

Aasseite Leder

Weiterverarbeitung der Aasseite

In der Verarbeitung wird die Aasseite entweder zugerichtet oder angeschliffen. Wenn die Aaas-, bzw. Fleischseite angeschliffen wird und dann die Gebrauchsseite darstellt, nennt man das Veloursleder.

Aasseite Veloursleder

 

Erfahre hier mehr über die Teile der Tierhaut, die zu Leder werden:

zusätzliche Quellen (Zugriff 08.01.2019):

  • lederpedia(punkt)de/lederbegriffe/aasseite
  • lederzentrum(punkt)de/wiki/index.php/Aasseite
  • leder-info(punkt)de/index.php/Fleischseite

 

Unsere Produkte

Kleines Ziegenleder Federmäppchen
Felix
Stiftemappe Leder Braun
8,95 €
Frida
Frida
Spangenportemonnaie Geldbörse Portemonnaie klein vintage Brieftasche Rot Leder
8,95 €
Shelton
Shelton
Schlüsselanhänger Lederanhänger mit Gravur braun Leder
6,95 €
Büffelleder Freizeitrucksack in schwarz
Jaime
Lederrucksack Vintage Cityrucksack mit wasserfestem Innenfutter Schwarz Leder
99,99 €